Besonderer Service für Ihre Praxis

Schwerpunktthemen unserer Beratungen:

• Ernährung bei Krebs

Im Bereich Krebs kommt es im Verlauf der Erkrankung häufig zu einer Mangelernährung und zu einer Kachexie. Wir begleiten Sie von Anfang an mit der Umstellung auf eine bedarfsgerechte Ernährung und ggf. einer  Anreicherung der normalen Kost. 

Wir führen ein Screening für Mangelernährung durch und empfehlen Ihnen bei Bedarf Zusatznahrung. Vorschläge für Therapiepläne und Organisation für enterale und parenterale Ernährung sind möglich. Bei einer Chemotherapie können wir Sie zur Linderung von Begleiterscheinung und zur Erhaltung eines guten Ernährungszustands unterstützen und beraten.

Auch eine regelmäßige BIA-Messung kann begleitend zur Ernährungstherapie sinnvoll sein.

• Ernährung bei Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten

Wir beraten zu Lebensmittelallergien und –unverträglichkeiten wie z.B. Fructosemalabsorption, Histaminintoleranz, Laktoseintoleranz und Glutenunverträglichkeit.

• Ernährung bei Magen- Darmerkrankungen, wie z.B Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa, Divertikulose und Gastritis

Colitits ulcerosa und Morbus Crohn zählen zu den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED). Bei der Therapie spielt eine individuelle Ernährung eine bedeutende Rolle.

Die Divertikulose ist eine Veränderung des Dickdarms in Form von kleinen pilz-, birnen- oder sackförmigen Ausstülpungen der Darmwand. Hier spielt die Ernährung zur Vorbeugung von erneuten Entzündungen und Umstellung auf gut verträgliche Nahrung eine große Rolle.

• Ernährung im Alter

Auch im Alter spielt die gesunde und nährstoffreiche Ernährung eine bedeutende Rolle.

Wir gehen  auf alterspezifische Problematiken wie z.B. Schluckstörungen, Gewichtsverlust, Alzheimer und mangelnde Flüssigkeitszufuhr ein. Aber auch soziale Faktoren wie Einsamkeit, mangelnde finanzielle Möglichkeiten und Versorgung sind mögliche Themen.

Wir beraten auch bei allen anderen ernährungsabhängigen Erkrankungen.

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Tatjana Teinert

Zertifizierte Ernährungsberaterin DGE / Geschäftsführung

Tel.: 040 - 303 98 64 - 23

Fax: 040 - 303 98 64 - 66