In einfachen Schritten zur Ernährungsberatung

1. Schritt:
Sie stellen einen Bedarf an ernährungsmedizinischer Ernährungstherapie oder an präventiver Ernährungsberatung fest.

2. Schritt:
Sie sprechen den Patienten an und füllen eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung aus.
 
3. Schritt:
der Patient trägt sich in die Liste zur Ernährungsberatung ein oder kontaktiert uns direkt.

4. Schritt:
Wir führen die Beratung durch.

Schritt wir schreiben für Sie einen Bericht über den Verlauf der Beratung.

Die Ernährungsberatung und –therapie nach § 20 nd §43 belastet das ärztliche Budget nicht!

Ihr Ansprechpartner:

Tatjana Teinert

Zertifizierte Ernährungsberaterin DGE / Geschäftsführung

Tel.: 040 - 303 98 64 - 23

Fax: 040 - 303 98 64 - 66